Secret Stories Escort

Secret Stories Escort - Blog

Berühmte Escorts in der Geschichte

in News
Montag, 13.10.2014
 
Berühmte Escorts in der Geschichte
 
Wussten Sie, dass im alten Griechenland die Liebespriesterinnen (Hetären), vergleichbar mit den High-Class-Escorts, zu den gebildesten und reichsten Frauen ihrer Zeit gehörten? Der Beruf der Liebespriesterin war hoch angesehen und bedeutend für gesellschafts-poltische Impulse.
Unsere High-Class-Escorts sehen ihre Begabung ganz im Sinne der freien Liebe der historisch berühmtesten griechischen Liebespriesterinnen.
 
Hetären waren, vergleichbar mit der Aufgabe einer High-Class-Escortlady, Gesellschafterinnen und Begleiterinnen, die Männer der obersten Gesellschaftsschichten zu Ess- und Trinkgelagen begleiteten. Die Treffen dienten dem sozialen Austausch, der Philosophie, Tanz, Gesang, Musik, Geschäfte und Erotik mit einbezog.
Eine der berühmtesten, vornehmsten und schönsten Hetären Altgriechenlands war Aspasia, eine Freundin des Perikles. Sie überzeugte durch eine von Staatsmännern und Philosophen anerkannte hohe philosophische und oratorische Bildung. Gleichzeitig hat sie eine Organisation des Hetärenwesens in Griechenland geschaffen, da sie zahlreiche schöne Mädchen importierte, sie in ihrem Haus in Athen in den Hetärenkünsten ausbildete und dann ganz Hellas damit überschwemmte, weshalb sie von Sokrates auch "Erotodidaskalos" (Liebeslehrerin) genannt wurde. Im Sinne der Organisation des Hetärenwesens verstehen wir unsere Secret Stories Escort Agentur Die griechischen Hetären teilten sich in zwei Schulen, in die der "Philosophinnen", die mit der gelehrten Welt verkehrten, sich den Studien hingaben, und den "Häuslichen", die mehr durch ihre Schönheit als durch ihren Geist glänzten. Die Philosophinnen gründeten den mehr als 300 Jahre andauernden Hetärismus. Sie stellten vier Hauptformen auf: die lesbische, die sokratische, die zynische und die epikuräische Liebe und legten diesen Formen die Lehrsätze verschiedener Philosophen zugrunde: Sappho vetrat die Frauenliebe, Diogenes die grobe physische Liebe, Sokrates die geistige, platonische Liebe und Epikur die wollüstige Liebe.
 
Die berühmtesten Hetären waren zugleich auch die erfolgreichsten und reichsten. Sie zeichneten sich nicht nur durch ihre Schönheit aus, sondern auch durch ihre Eleganz, Intelligenz, Leidenschaftlichkeit und durch ihr Geschick, Männer umwerben und verwöhnen zu können.
 
b2ap3_thumbnail_9314319_s.jpg
 
 

 

Secret Stories Escort

Kontakt

Bürozeiten: Montag - Sonntag
10:00 - 22:00 Uhr

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Telefon: 0176/ 346 33 777
Email: [email protected]
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. OK